Sammlung interessanter, überdenkenswerter Zitate (Teil 3)

Hier sind einige Begriffserläuterungen gesammelt

Hier ist das Namensregister zu finden

"Man möge mir zu sagen erlauben, daß Jesus keine neue Religion, sondern ein neues Leben predigte." "Nie hatten die Nationen der Welt so viel zu verlieren und so viel zu gewinnen. Gemeinsam werden wir diesen Planeten retten oder gemeinsam in seinen Flammen sterben. Wir können ihn retten, und wir müssen ihn retten."
Mahatma Gandhi (1869-1948)
John F. Kennedy (1917-1963)
"Im Kampf der Generationen verbünden sich häufig die Kinder mit den Greisen. Die einen geben Orakelsprüche von sich, die anderen deuten sie, die Natur spricht, und die Erfahrung übersetzt." "Nicht viele Menschen leisten sich den größten Luxus, den es auf Erden gibt - eine eigene Meinung."
"Eins, zwei, drei ! Im Sauseschritt läuft die Zeit ; wir laufen mit."
Jean-Paul Sartre (1905-1980)
Alec Guinness (1914-2000) Wilhelm Busch (1832-1908)
"Investition in Wissen zahlt die besten Zinsen."
"Dreifach kommt die Zeit : Zögernd kommt die Zukunft hergezogen, Pfeilschnell ist das Jetzt entflogen, Ewig still steht die Vergangenheit."
Benjamin Franklin (1706-1790)
Friedrich von Schiller (1759-1805)
"Lebe, als wäre dies dein letzter Tag. Lerne, als würdest du ewig leben."
"Erfolg besteht darin, daß man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind."
Mahatma Gandhi (1869-1948)
Henry Ford (1863-1947)
"Sozialismus ist soziale Gleichheit und Gleichheit vor dem Gesetz."
Rosa Luxemburg (1871-1919)
"Wenn Sie glauben, Bildung ist teuer, probieren Sie doch mal Unwissenheit."
Peter F. Drucker (1909- ? )
"Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht."
"Man muß die Welt nicht verstehen, man muß sich nur darin zurechtfinden."
Albert Schweitzer (1875-1965)
Albert Einstein (1879-1955)
"Es gab noch nie einen guten Krieg oder einen schlechten Frieden."
"Macht ist ein Vergrößerungsglas für den Charakter."
Benjamin Franklin (1706-1790)
Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger (1939- ?)
"Wenn man sieht, was Gott auf Erden alles zuläßt, hat man das Gefühl, daß er immer noch experimentiert."
"Heimat ist nicht dort, wo man herkommt, sondern wo man sterben möchte."
Peter Ustinov (1921-2004)
Carl Zuckmayer (1896-1977)
weiter zum
Teil 4
Teil 5
der Sammlung
zurück zum
Teil 1
Teil 2
der Sammlung
Teil 6
Teil 7
Teil 8
Teil 9
Teil 10
Teil 11